Brandy

Brandy, Weinbrand, Vinjak, Pisco, Armagnac, Cognac oder Branntwein, alles Ansichtssache? Nein, Definitionssache! Egal ob aus dem französischen Norden oder dem französischen Westen, aus Spanien oder Portugal, aus Osteuropa oder aus Übersee, wichtig ist nur eins: er muss schmecken! In unserem Shop finden Sie eine internationale Auswahl der weltweit besten Qualitäts-Brandy-Spezialitäten.

Lustau Solera Gran Reserva Brandy 40% vol. 0,70l 27,90 € 1 l = 39,86 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungSchlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG
Buschstraße 20
53340 Meckenheim
Deutschland
pJetzt bestellen
Carlos Primero I Brandy 40% vol. 0,70l 22,90 € 1 l = 32,71 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungBremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
pJetzt bestellen
Walcher Paradiso Deluxe Südtirol Brandy 40% vol. 0,70l 29,90 € 1 l = 42,71 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungGutsbrennerei Alfons Walcher K.G.
Pillhofstrasse 99
39057 Frangart
Italien
pJetzt bestellen
Ararat Akhtamar 10 YO Brandy 40% vol. 0,70l 37,90 € 1 l = 54,14 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Asbach 15 YO Spezialbrand 40% vol. 0,70l 40,90 € 1 l = 58,43 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungTop Spirit GmbH
Heiligenstädter Straße 43
1190 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Torres 15 YO Reserva Privada Brandy 40% vol. 0,70l 24,90 € 1 l = 35,57 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungBorco-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co KG
Gobergasse 11/1a
1130 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Gran Duque d'Alba XO Brandy 40% vol. 0,70l 42,90 € 1 l = 61,29 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungBorco-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co KG
Gobergasse 11/1a
1130 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection Brandy 40% vol. 0,70l 39,90 € 1 l = 57,00 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungSchlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG
Buschstraße 20
53340 Meckenheim
Deutschland
pJetzt bestellen
Metaxa 12 Sterne 40% vol. 0,70l 28,90 € 1 l = 41,29 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungBremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
pJetzt bestellen
Carlos Primero Imperial XO Brandy 40% vol. 0,70l 49,90 € 1 l = 71,29 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungBremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Straße 7
28197 Bremen
Deutschland
pJetzt bestellen

Herkunft

Geschichtlich betrachtet hat die Spirituose Brandy schon einige Jahre und einen weiten Weg hinter sich. Ihre Ursprünge werden in Anatolien um das Jahr 1.000 n.Chr. vermutet bevor sie im Hochmittelalter Europa erreichte und unter den Holländern schließlich ihren Siegeszug antrat.

Definition

Über kaum eine Begriffsdefinition im Bereich Spirituosen stolpert man öfter als über die Einteilung der jeweiligen Traubenbrände und ja, es hapert bis dato noch ein wenig an einer übersichtlichen Definition.
Als Brandy = Weinbrand darf sich ein Destillat nur bezeichnen, wenn sein Alkohol – vereinfacht gesagt - ausschließlich aus Weintrauben (oder deren Trestern) gewonnen wird und sein Alkoholgehalt mindestens 36% vol. beträgt. Die Zugabe von Aromastoffen ist, bis auf wenige Ausnahmen verboten; allerdings darf bis zu 3% Zuckercouleur hinzugegeben werden. Weinbrand ist ein EU-weit geschützter Begriff.
Branntwein (aus dem Mittelniederdeutschen „brandewin“) hingegen darf auch aus anderen Rohstoffen wie zum Beispiel Obst, Getreide oder Kartoffeln hergestellt werden und gilt im deutschen Sprachraum (allerdings nicht EU-rechtlich) als steuerlicher Oberbegriff für alle Spirituosenarten ab einem fest definierten Alkoholgehalt.

Herstellung

Brandy wird überall dort hergestellt, wo auch Weinbau betrieben wird. An sich ist die Herstellung kein Hexenwerk. Man destilliert in einer Brennblase entweder den vergorenen Traubensaft oder die vergorenen Traubentrester. Danach kann, nach der „Verdünnung“ mit Wasser an sich sofort abgefüllt werden. In der Praxis gönnt man den Brandys allerdings noch eine Reifezeit in Holzfässern um sowohl farblich als auch aromatisch noch die ein oder andere Nuance hinzuzufügen.

Generelle Einteilung

Frucht Brandys

wie zum Beispiel der Cherry Brandy zählen zu den Likören und müssen die Bezeichnung der dafür verwendeten Frucht tragen.

Deutscher Weinbrand

ist ein Weindestillat mit einem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalkoholgehalt von 38% vol. und muss auf seinem Etikett eine amtliche Prüfnummer tragen.

Cognac

muss aus dem Gebiet um die gleichnamige französische Stadt stammen. Der Mindestalkoholgehalt von 40% vol. und die Mindestlagerung von 30 Monaten in Holzfässern aus französischer Limousin-Eiche sind genau definiert und in unserer Kategorie Cognac nachzulesen.

Armagnac

ist ein Weinbrand aus der französischen Gascogne. Seine genaue Beschreibung finden Sie in unserer Kategorie Armagnac.

Armenian Brandy oder Armianskij Konjak

bezeichnet einen gesetzlich geschützten Weinbrand aus reinem Weindestilliat das ausschließlich aus einheimischen, armenischenTrauben hergestellt werden darf.

Pisco

kennzeichnet einen Weinbrand aus Chile und Peru mit einem vorgeschriebenen Alkoholgehalt zwischen 38 und 48 Volumenprozent.

Vinjak

betitelt einen heimisch produzierten Weinbrand aus der Region des ehemaligen Jugoslawien.

Brandy de Jerez

darf sich nur ein Weinbrand nennen, der aus der Umgegend der andalusischen Region Jerez de la Frontera, an der Atlantikküste, stammt. Aus dieser Region kommen etwa 90% der Brandys aus Spanien das wiederum als der weltweit größte Brandy-Produzent gilt. Das Besondere an Brandy de Jerez ist seine Destillation und sein Brandy-untypisches Lagerungsverfahren.
Für die Destillation werden zwei völlig unterschiedliche Destillate miteinander vermengt, die Holandas und die Destilados. Die Holandas (Alkoholgehalt zwischen 60 und 65 Volumenprozent) sind der eigentliche Aromaträger. Die Destilados (Alkoholgehalt zwischen 84 und 86 Volumenprozent) machen den Körper leichter und geschmacksintensiver.
Die Lagerung der Brandys erfolgt im Solera-Verfahren (eigentlich ein Rum-typisches und für Weinbrand völlig untypisches Reifeverfahren). Dabei durchwandern die Destillate im Laufe der Zeit mehrere übereinandergestapelte Reihen von ehemaligen Sherry-Fässern (das können bis zu 12 Fassreihen sein). Die Abfüllung geschieht dann mit 36 bis 45 Volumenprozent aus den untersten Fässern (den Soleras). Das garantiert eine konstante Qualität über einen langen Zeitraum.

Der spanische Brandy definiert drei unterschiedliche Qualitäten:

Solera - Mindestlagerung 6 Monate; in der Praxis etwa 18 Monate.

Solera Reserva - Mindestlagerung 12 Monate; in der Praxis erreicht der Brandy ein Durchschnittsalter von 3 Jahren.

Solera Gran Reserva - Mindestlagerung 36 Monate; in der Praxis allerdings um ein vielfaches länger (8 bis 25 Jahre und länger).

 

Zuletzt angesehene Artikel

f