0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
  ab Freitag: Versandkostenfrei ab 50 €

Bunnahabhain Moine Islay Single Malt Whisky 46,3% vol. 0,70l

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
34,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 49,86 € 2
  • 0.7 l
  • A5003367
  • Bunnahabhain
  • Islay - Schottland
LebensmittelkennzeichnungHaromex Development GmbH
Weihersfeld 45
41379 Brüggen
Deutschland

Bunnahabhain Moine Islay Single Malt Whisky 46,3% vol. 0,70l

Der Moine Islay Single Malt ist ein getorfter Whisky der Bunnahabhain Destillerie. Bekannt für milde und ungetrofte Whiskys, gibt es einzelne Ausnahmen in der Brennerei wie den Moine. Das Wort „Moine“ ist aus dem gälischen und bedeutet übersetzt nichts geringeres als Torf. Eine Kombination von mehreren Fässern, ehemalige Bourbon-, Rotwein- und Sherrycasks in First- und Second-Fill, werden für den Bunnahabhain Moine verwendet. Dadurch erreicht der Islay Whisky intensive Rauchnoten und einen samtweichen Körper.

Tasting Notes:

  • Nase: intensive Rauchnote, würzige Eiche, maritimer Duft und grasige Noten
  • Gaumen: samtweich, wieder Islay-Rauch, Torf, Pfeffer, Eiche, Nougat und zitrusfrischer Ingwer.
  • Finish: langer, seidiger Ausklang, gegen Ende trockener werdend

Bunnahabhain – an der Küste Islays

Die Bunnahabhain Destillerie hat den Namen ebenfalls aus dem Gälischen und bedeutet „Flussmündung“. Direkt an der Margadale Spring Mündung liegt die Destillerie seit 1883. Erste Anfänge gab es bereits 1879, in jenem Jahr wurde von William Robertson und Robertson sowie Baxter Blending House und den Greenlees Brothers die Islay Distillery Company gegründet. Spezialisiert auf den Seehandel, konnte das Dorf mit viel Know-how in der Whiskyherstellung den Seeleuten wunderbare Whiskys mit ans Festland schicken und so die Produktion erhöhen. Nach dem ersten Weltkrieg wurde die Produktion für sieben Jahre eingestellt und für lange Zeit blieb auf der Insel alles gleich. Die Erbauung einer Straße in den 1960er Jahren kann man mit einer Erhöhung der Lieferungen verbinden und somit auch mit einem Anstieg der nun bekannten Bunnahabhain Destillerie. Ein großer Erfolg war der 1979 auf den Markt gebrachte 12 Jahre Single Malt Scotch, die Erweiterung der Produktion verschaffte goldene Zeiten. 2006 kaufte Burn Stewart Distillers die Islay-Brennerei und erweiterte das Sortiment um einen 18-jährigen und 25-jährigen. Zudem wurde ein Rebranding der Marke unternommen. Master Distiller Ian MacMillan ist der Verantwortliche bei Bunnahabhain für das heutige Whiskyangebot. Die Marke ist international sehr angesehen und glänzt nicht nur mit getorften Islay Whiskys im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produkt Bewertungen für Bunnahabhain Moine Islay Single Malt Whisky 46,3% vol. 0,70l (17)
Powered by:
5 Sterne
13
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern  
0
Durchschnittliche Bewertung
4.7 / 5
Berechnet auf Basis von 17 Rezensionen
5 out of 17 Rezensionen :

Milder, recht torfiger und etwas süßlicher Tropfen. Zum Schluss eine Spur von Salz.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Leckor

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

ein guter whisky für jede tageszeit

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Ein Whisky für alle Gelegenheiten, nicht zu schwach und nicht zu torfig

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

My taste

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
Zuletzt angesehene Artikel