WH AT Theme plugin aktiv
  • 10% Rabatt auf alle Whisk(e)ys:
  • Gültig von Freitag bis Sonntag
Angebote in:
Angebote noch:

Mackmyra Rotspon Bojer Swedish Whisky 55,8% vol. 0,50l

Mackmyra Rotspon Bojer Swedish Whisky 55,8% vol. 0,50l
99,90 € 1 79,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SALE
  • 1 l = 159,80 € 2
  • 0.5 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5004005
  • Mackmyra
  • Schweden
LebensmittelkennzeichnungMackmyra Whiskyby
Kolonnvägen 2
802 67 Gävle
Schweden
Mackmyra Bojer ist eine neue Abfüllung in der besonderen Mackmyra-Rotspon-Serie, die sich mit... mehr

Mackmyra Rotspon Bojer Swedish Whisky 55,8% vol. 0,50l

Mackmyra Bojer ist eine neue Abfüllung in der besonderen Mackmyra-Rotspon-Serie, die sich mit den einst gängigen Segelschifftypen beschäftigt. Mehr zum Bojer bei Interessantes, mehr zum Whisky gleich hier. Der Rotspon Bojer wurde – genauso wie die 4 anderen Abfüllungen innerhalb dieses Flottenverbandes – in enger Kooperation mit dem hanseatischen Weinhandelshaus und Spirituosenherstellers Heinr. von Have kreiert. Dazu wurde ein bereits im ex-Bourbon Fass gereifter Single Malt in die Hansestadt Hamburg verfrachtet und in eines der alten Rotspon Rotweinfässer eingelegt und darin gefinished. Die Abfüllung des Bojer Whiskys erfolgt streng limitiert (438 Flaschen), ohne Kühlfiltration und selbstverständlich ohne Zugabe von Farbstoffen.

Nase: süß-fruchtiges Bukett, mit Rotweinnoten, Eiche, würzigem Tabak, Menthol und Lakritz.

Gaumen: mittelschwerer, sehr weicher Körper mit deutlicher Fruchtbetonung, Eiche und filigran dosierter Würze.

Finish: langer, sehr fruchtiger Ausklang mit trockener werdenden Eichennoten.

Interessantes

Mit der Rotspon Bojer Abfüllung führen uns die schwedischen Whiskyhersteller Mackmyra zurück in die Zeit der Renaissance. Eine Zeit des kulturellen Aufbruchs (15. bis 16. Jahrhundert). Als das Mittelalter sich schleichend verabschiedete und die Kulturepoche der Neuzeit sich langsam, hell strahlend am Horizont zeigte. Gegen Ende dieser Ära des Umbruchs tauchte erstmals der Bojer im Wattenmeer und an den Küsten auf. Ein kleines und eher rundlich konstruiertes Schiff mit geringem Tiefgang und jeweils einem breiten Seitenschwert backbords und steuerbords, das ein wenig an eine Fischflosse erinnert. Ideal geeignet um die Untiefen der nordeuropäischen Küstenregionen zu befahren. Die Bojer dienten überwiegend dem Transport von Waren und – wie ihr Name bereits verrät – dem Ausbringen von Bojen. Bis hinein in das 17. Jahrhunderte verrichteten die Bojer ihre Dienste.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Zuletzt angesehene Artikel