Für ein perfektes Shoppingerlebnis nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
  • Ab Freitag 0 Uhr:
  • Versandkostenfrei ab 50 € Einkaufswert!
Angebote in:
  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Patron Roca Reposado Tequila 42% vol. 0,70l

56,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 81,29 € 2
  • 0.7 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5003591
  • Patrón Spirits International AG
LebensmittelkennzeichnungReisenhofer Getränke GmbH
Nöstlstraße 2
8160 Weiz
Österreich
Wie alle Teilnehmer der „Roca“ Reihe von Patron wird auch die komplette Agaven-Ernte beim... mehr

Patron Roca Reposado Tequila 42% vol. 0,70l

Wie alle Teilnehmer der „Roca“ Reihe von Patron wird auch die komplette Agaven-Ernte beim Reposado durch den traditionellen 2 Tonnen schweren Mühlstein, die Tahona, gebrauchsfertig zerkleinert. Dabei verbleiben sowohl das Fruchtfleisch als auch die Agavenfasern in der später angesetzten Maische. So kitzelt man noch das letzte an Aroma aus den Herzen den blauen Weber Agaven. Nach der zweifachen Destillation ruht der Roca Reposado noch 4-5 Monate in Eichenfässern (je nachdem, wann er seine perfekte „Genussreife“ erreicht). Und darüber entscheidet einzig und allein der Master Distiller Francisco Alcaraz.

Nase: facettenreiches Duftspiel, mit Eichennoten, Ingwer, Vanille, Karamell, einer Spur Milchschokolade und erdigen Tönen.

Gaumen: süße, weiche Vanillenoten, Karamell, gekochte Agave, weißer Pfeffer und Eiche.

Finish: langer, cremig-würziger Abgang.

Interessantes

Übrigens macht man kein großes Aufhebens bei Patron in Jalisco darum, dass man ganz nebenbei einer der größten Premium-Tequila Produzenten Mexikos (und damit der Welt) ist. Ihr Platinum (auch ein Blanco- oder Reposado-Tequila) wird übrigens zu den 3 weltbesten Tequilas gezählt. Auch darüber redet man eigentlich nicht viel. Mittlerweile gehört die Destillierie, mitsamt den Agavenplantagen und ihrer buchstäblich gewaltigen Produktrange der Familie Bacardi. Die Patron im Januar 2018 für die satte Summe von 5,1 Milliarden Dollares gekauft haben.

 

Zuletzt angesehene Artikel