Für ein perfektes Shoppingerlebnis nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
  • Ab Freitag 0 Uhr:
  • Versandkostenfrei ab 50 € Einkaufswert!
Angebote in:
  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Pol Roger Reserve Brut Champagner 12,5% vol. 0,75l

39,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l = 53,20 € 2
  • 0.75 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5003146
  • Pol Roger
LebensmittelkennzeichnungMoet Hennessy Österreich GmbH
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien
Österreich
Reserve Brut ist eine Cuvée aus 30 verschiedenen Crus (so bezeichnet man die Weinberge mit höher... mehr

Pol Roger Reserve Brut Champagner 12,5% vol. 0,75l

Reserve Brut ist eine Cuvée aus 30 verschiedenen Crus (so bezeichnet man die Weinberge mit höher klassifizierten Weinen). Erst nach ihrer zweifachen Fermentation werden die Weine der unterschiedlichen Regionen geblendet, abgefüllt und in den 33 Meter tiefen Kellern zur Reifung eingelagert.

Weingut: Pol Roger

Kellermeister: Dominique Petit

Rebsorten: Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay von 30 unterschiedlichen Weinbergen.

Gärung: 2 Gärungsvorgänge, Einmal über 24 Stunden in Edelstahltanks relativ zeitig nach der Kelterung bei 6 Grad Celsius, anschließend in Edelstahltanks unter 18 Grad Celsius. Erst kurz vor dem Blending werden die einzelnen Crus miteinander vermählt.

Lagerfähigkeit: bis 2025

Verschluss: Naturkork

Teint: Strohgolden

Nase: fruchtig-frisches Bouquet nach Birnen und Mangos, gepaart mit floralen Jasminnoten auf einer Schicht Brioche und Bourbonvanille.

Gaumen: frischer und harmonisch balancierter Körper mit feiner Perlage. Mit gekochten Früchten, Aprikosengelee, würzig-weichen Bienenwachsnoten und Honig. Pikant untermalt von würzigem Kardamom und Anis.

Finish: langer, raffiniert fruchtig-würziger Abgang.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Interessantes

Das Haus Champagne Pol Roger pflegt die hohe Kunst des Champagners seit nunmehr etwa 170 Jahren. Das 1849 im französischen Épernay gegründete Maison Champagne verfügt über eigene Anbauflächen in einer Größenordnung von um und bei 92 Hektar. Da diese für ihre jährliche Produktionsmenge von etwa 1,5 Millionen Liter Alkohol in keiner Weise ausreichen, pflegt man seit jeher enge Beziehungen zu den regionalen Winzern.

Pol Roger erfreute und erfreut sich vor allem in Königshäusern enormer Beliebtheit und zählte – ja, darauf ist man stolz – zu den Lieblingen eines gewissen Sir Winston Churchill (das war der Herr mit den Zitat: „no sports“). Ihm zu Ehren hat man übrigens einen eigenen Champagner gewidmet.

Das bringen die Rebsorten in die Cuvée

Pinot Noir (überwiegend von Berg Montagne de Reims) bringt die Kraft und das strukturelle Gerüst in den Champagner.

Pino Meunier (aus dem Marne Tal und der Region Epernay) sorgt für Frische, Fruchtgehalt und die nötigen Abrundungen der Textur.

Chardonnay von Epernay und der Côte des Blancs liefert die Finesse, die Leichtigkeit und bringt ihre aromatische Komplexität mit ein.

 

Zuletzt angesehene Artikel