Für ein perfektes Shoppingerlebnis nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
  • Valentins-Aktion
  • 10% auf Rum und Liköre
Angebote in:

Ab Freitag 0 Uhr!

  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Licor 43 31% vol. 1,0l

Licor 43 31% vol. 1,0l
18,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1 l
  • Sofort lieferbar 1-3 Werktage
  • A5004034
  • Diego Zamora
LebensmittelkennzeichnungReisenhofer Getränke GmbH
Nöstlstraße 2
8160 Weiz
Österreich
Nach 2.000 Jahren immer noch in Mode? Der Licor 43 – in Spanien bekannt als Cuaranta y tres (... mehr

Licor 43 31% vol. 1,0l

Nach 2.000 Jahren immer noch in Mode? Der Licor 43 – in Spanien bekannt als Cuaranta y tres ( =43) – wird auf Basis eines über 2 Millennien alten Rezepts (so will es die Legende) im spanischen Cartagena seit Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts hergestellt. Die Zutaten werden von den Herstellern – der Brennerei Diego Zamora – gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Gegenwärtig gehört der Cuaranta y tres zu den meist verkauften Likören von der iberischen Halbinsel. 

Nase: filigranes Zitrus-Bukett, dichte Vanilledüfte und ein Hauch warmer Gewürze.

Gaumen: dichte süße (nicht zu süße!) Textur, mit Karamellcreme, Butterscotch, Honig, saftig-süßen Zitrusfrüchten und deutlichen Vanillegebäck-Noten.

Finish: langer, cremig-süßer Vanille- und Karamellgetragener Abgang.
Unsere Empfehlung: Ein Szene-Longdrink ist die „Muttermilch“. Ganz einfach herzustellen aus 1/3 Licor 43 und 2/3 Milch. Gekühlt oder bei Zimmertemperatur ein Hochgenuss (Natürlich auch mit Orangen- oder Maracujasaft im gleichen Verhältnis mischbar).

Interessantes
Die Legende
Inspiriert wurden die Hersteller von einem Likör dem bereits die alten Römer sehr zugetan waren – dem Liqvor Mirabilis der anscheinend bereits im Jahr 209 vor Christus erwähnt wurde. Das goldglänzende Lebenswasser wurde seinerzeit auf Basis eines destillierten Alkohols aus einer Vielzahl von Kräutern, Gewürzen und Früchten aus dem Mittelmeerraum hergestellt und erfreute sich in der römischen Gesellschaft – vor allem bei den Patriziern – großer Beliebtheit.

Die wahrscheinlichere Geschichte
Und hier haben wir schon einen kleinen Haken an der Geschichte. Die Gewinnung von Trinkalkohol (Ethanol) mittels Destillation hielt – verlässlichen Quellen zu Folge - in unseren Breiten erst um das Jahr 1.000 nach Christus Einzug. Das über 2.000 Jahre alte Rezept aus Römerzeiten könnte also eher ein gewürzter Wein gewesen sein.

Die bewiesenen Fakten
Nach so viel Spekulationen, hier ein paar unumstößliche Fakten zum Cuaranta y tres:
Platin bei der Spirits International Prestige Awards
Gold bei der San Francisco World Spirits Competition
Gold bei der Drinks International Cocktail Challenge
Silber bei der International Wine & Spirits Competition
Bronze bei der International Spirits Challenge
Und Gold bei den Spirits Business Liqueur Masters

Fazit
Sei´s drum. Ob jetzt die umtriebigen, eroberungslustigen Römer hinter dem Licor 43 stehen oder das Ganze nichts als eine schöne Legende ist, die Preise und vor allem die Qualität – die auch uns überzeugt hat – sprechen die deutlichste Sprache.

 

Produkt Bewertungen für Licor 43 31% vol. 1,0l (1)
Powered by:
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern  
0
Durchschnittliche Bewertung
5.0 / 5
Berechnet auf Basis von 1 Rezensionen
1 out of 1 Rezensionen :

Sehr gut mit Milch oder Maracujasaft

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
Zuletzt angesehene Artikel