Aufgrund des erhöhten Bestellaufkommens kann es derzeit zu Liefer-Verzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Chivas Regal

Chivas Regal

Ein schöner Single Malt mag eine betörende Solostimme sein. Ein großartiger Blend ist dagegen ein imposanter Chor aus unterschiedlichsten Malts und einigen Grains. Perfekt balanciert. Ausgereift. Harmonisch. Viele Fässer erst ergeben den satten, balancierten Ton eines gereiften Blended Scotch. Ob ein stilvoller Whisky Sour beim Afterwork, ein schöner Digestif nach dem Abendessen, ein royales Geschmackserlebnis zu einer tollen Zigarre oder der 25 Jahre lang gelagerte Tropfen für die besonderen Momente im Leben – Chivas Regal liefert immer den richtigen Blend. Seit über 200 Jahren. To your Royal Salute!

Weiterlesen
Filter schließen
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-23%
Black Friday
Ausverkauft
SALE Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,70l
129,90 €1 99,90 €
1 l = 142,71 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal XV 15 YO Blended Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal XV 15 YO Blended Whisky 40% vol. 0,70l
44,90 €
1 l = 64,14 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
NEU
Chivas Regal 12 YO Whisky Geschenk-Set 40% vol. 0,80l Chivas Regal 12 YO Whisky Geschenk-Set 40% vol. 0,80l
25,90 €
1 l = 32,38 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,04l Weisshaus Sample Chivas Regal Royal Salute 21 YO Whisky 40% vol. 0,04l Weisshaus Sample
11,90 €
1 l = 297,50 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungWeisshaus Shop
Weisshaus 27a
6600 Pinswang
Österreich
Chivas Regal 25 YO Blended Whisky 40% vol. 0,7l Chivas Regal 25 YO Blended Whisky 40% vol. 0,7l
214,90 €
1 l = 307,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal 12 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal 12 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l
25,90 €
1 l = 37,00 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal 18 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal 18 YO Blended Scotch Whisky 40% vol. 0,70l
49,90 €
1 l = 71,29 € 2

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal Royal Salute 62 Gun Salute Whisky 43% vol. 1,0l Chivas Regal Royal Salute 62 Gun Salute Whisky 43% vol. 1,0l
2.399,90 €

Derzeit nicht lieferbar

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
Chivas Regal Mizunara Whisky 40% vol. 0,70l Chivas Regal Mizunara Whisky 40% vol. 0,70l
49,90 €
1 l = 71,29 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich

Chivas_870x320_v2_DNA5558

Chivas Whisky: The Heritage of Blending

Wahre Revolutionen beginnen manchmal in einem Lebensmittelgeschäft, zum Beispiel in Aberdeen, King Street 13. James & John Chivas begannen hier mit Tee, gespriteten Weinen und Whiskys zu handeln: höchste Qualität zu sauberen Preisen lautete ihr Motto.
Anfang des 19. Jh. war schottischer Whisky noch stark vom Schwarzbrennen geprägt: das Ergebnis war eher gesundheitsgefährdender Fusel als eine gereifte Spirituose - alles andere als eine Delikatesse.  
James & John Chivas begannen das raue Destillat in leeren Sherry- und Portweinfässer zu lagern und machten dann dasselbe wie mit dem Tee: sie verschnitten die einzelnen Fässer – das Ergebnis machte Furore. Als clevere Geschäftsleute versahen sie die abgefüllten Flaschen mit ihrem eigenen Namen. Und siehe da: der bisher so unberechenbare Fusel aus den Highlands wurde nicht nur konsumierbar, sondern auch ein riesiger Geschäftserfolg:

  • 1843 bereits erhielten Chivas Brothers das „Royal Warrant“-Siegel.
  • 1909 wurde erstmals ein 25-jähriger Luxus-Blend für die Vereinigten Staaten kreiert.

Der kometenhafte Aufstieg der Blended Scotch Whiskys begann. Übrigens:  9 von 10 heute weltweit verkauften Whiskyflaschen sind … Blends.

The Art of Blending

A Single Malt may be beautiful, but a  Blended Whisky is Art.
Blended Whiskys bestehen aus Malt- und aus Grain Whiskys. Die letzteren werden aus Weizen oder Roggen nicht mehrfach gebrannt, sondern kontinuierlich im Kolonnenverfahren destilliert. Sie sind höher im Alkohol, schlanker im Geschmack, kommen genauso in Bourbon- oder Sherryfässern und bilden das Rückgrat in den Blends. Dazu kommen die reichhaltigeren Malts, die den Blends den runden, weichen Geschmack verleihen. Nur bei Chivas Brothers werden zunächst Grains und Malts separat gelagert und dann im Recasking-Verfahren miteinander vermählt, um ein besonders abgerundetes Geschmackserlebnis zu bieten.
Da Chivas Brothers aus Aberdeen stammten, werden für die Chivas Whiskys vor allem Malts aus dem nahen Speyside-Gebiet verwendet: Strathisla, Longmorn, Miltonduff und Glenburgie. Bis zu 40 verschiedene Malts werden miteinander vermählt, um zusammen mit den Grain Whiskys den gewaltigen Chor eines gereiften Blended Scotch erklingen zu lassen: in einem Dram mit Chivas Regal 12 YO, XV, 18 YO, Royal Salute oder 25 YO. Just as you please.

Ganz hohe Schule: der Master Blender bei Chivas Regal

Für die Whisky-Liebhaber weltweit war es wohl ein kleiner Schicksalsschlag, als sich Colin Scott 2000 zur Ruhe setzte. 47 Jahre lang war er als Master Blender bei Chivas Regal tätig und dementsprechend verantwortlich für so viele zahlreiche erlesene Whiskys aus der Blend-Schmiede, darunter der 12-Jährige sowie der ausgefallene Chivas Mizunara und der 18-Jährige Chivas Whisky. Vor Scott gab es in der gesamten Unternehmensgeschichte erst vier Master Blender. Verständlich, denn hat man erst einmal einen ausgezeichneten Blender gefunden, dann möchte man den natürlich nicht mehr verlieren.
Colin Scott führte zudem selbst eine lange Familientradition fort, wo doch bereits sein Vater und sein Großvater im Whisky-Business tätig waren. Wer jedoch in Zukunft nicht auf die Expertise von Colin Scott verzichten möchte, der sollte alsbald Ausschau halten nach dem unabhängigen Abfüller „The last drop“, der bereits über einige sehr seltene Fässer an feinstem Whisky verfügt und mit Scott sich nun eines der besten Pferde in den Stall geholt hat. Wir dürfen gespannt sein, was dem eigentlichen Ruheständler in Sachen Blended Whisky noch so einfällt. Glücklicherweise wusste Colin Scott vor seinem Weggang von Chivas Regal die Chivas Whiskys in besten Händen. Mit Sandy Hyslop steht nun ein neuer Master Blender an der Spitze der Chivas Whiskys, ein erfahrener Mann, der sich auch für viele Abfüllungen von Glenlivet verantwortlich zeigt und bereits viele Jahrzehnte in der Whisky-Industrie tätig ist.

Chivas Whisky: Absatzmärkte in aller Welt

Die Liebhaber des Chivas Whiskys finden sich übrigens auf der ganzen Welt. Interessanterweise gibt es zahlreiche Chivas-Fans in der Volksrepublik China, wohin fast die Hälfte der Jahresproduktion von Chivas Whisky exportiert wird. Asien ist aber auch insgesamt ein starker Abnehmer der ausgewogenen und gefälligen Blends des Traditionsunternehmens, welches übrigens seit Anfang der 2000er Jahre zum Weltunternehmen Pernod Ricard gehört. Neben dem einstigen Pioniergeist in Sachen Blended Scotch geht der Erfolg dieser Whiskymarke auch auf sein attraktives Sortiment zurück. Denn ein Chivas Whisky ist für jeden Geldbeutel zu haben. Sowohl klassische mittelpreisige Blends als auch exklusive Blended Whiskys vom Preis eines Kleinwagens finden sich in dem umfangreichen Portfolio des Unternehmens.

Chivas Whisky: Welcher darf’s denn sein?

Eine schwierige Frage, zugegeben, denn die Whiskys aus der Erfolgsschmiede Chivas sind alle gut. Sicherlich richtete sich die Kaufentscheidung nach Geldbeutel, Gelegenheit und Geschmack. Vielleicht können wir ja weiterhelfen:

  1. Chivas Regal 12 YO: Zweifelsohne der Klassiker im Kernsortiment von Chivas Regal und ein hervorragendes Beispiel für den Hausstil. Noten von Karamell und Honig treffen auf die Fruchtsüße von Äpfeln und die aromatischen Kräuter der Highland Heidelandschaften. Ein preisgekrönter Blend: 2018 und 2020 Gold bei der International Spirits Challenge, 2019 Silber bei der International Wine & Spirit Competition.
  2. Chivas Regal 18 YO: Süße Orange trifft auf Birne, auf Milchschokolade, auf Toffee und sogar auf einen Hauch Lakritz. Gut 20 seltene Malts und Grains wurden für diesen prämierten Blend ausgewählt. An Goldmedaillen mangelt es dem 18-Jährigen ebenfalls nicht.
  3. Chivas Regal Royal Salute 62 Gun Salute: Sicherlich nichts für den Alltags-Dram, dafür wäre dieser faszinierende Blend zum einen zu schade und zum anderen zu preisintensiv. Hier hält man etwas ganz besonderes in der Hand. 40 Jahre lang reiften die Whiskys für diesen Blend, abgefüllt in handgefertigten Flaschen.



Zuletzt angesehene Artikel