Für ein perfektes Shoppingerlebnis nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Nur noch bis Sonntag
Angebote in:
Versandkostenfrei ab 150€ Lieferung binnen max. 3 Werktagen Prämien ab 200€

G-Vine

G-Vine

G’Vine ist ein französischer Gin, der mit einem ganz eigenen Geschmackprofil begeistert. Aus der Essenz der Traubenblüte, auf Basis von Weindestillat hergestellt, verführt der G’Vine mit wunderbar floralen Noten.

Weiterlesen
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
G-Vine Floraison Gin 40% vol. 0,70l G-Vine Floraison Gin 40% vol. 0,70l
29,90 €
1 l = 42,71 € 2
(23)

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungSierra Madre GmbH
Rohrstrasse 15
58093 Hagen
Deutschland
G-Vine Nouaison Gin 45% vol. 0,70l G-Vine Nouaison Gin 45% vol. 0,70l
31,90 €
1 l = 45,57 € 2
(8)

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungSierra Madre GmbH
Rohrstrasse 15
58093 Hagen
Deutschland
NEU
June by G-Vine Gin Liqueur 30% vol. 0,70l June by G-Vine Gin Liqueur 30% vol. 0,70l
29,90 €
1 l = 42,71 € 2

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
LebensmittelkennzeichnungSierra Madre GmbH
Rohrstrasse 15
58093 Hagen
Deutschland

G’Vine: Gin aus französischen Trauben
Die Marke G’Vine gehört zur französischen EuroVineGate, die 2001 von Jean-Sebastien Robicquet und Bruno Roux De Reilhac in der Region Cognac gegründet wurde. Der G’Vine Gin beschreitet in Sachen Geschmack ganz eigene Wege – er wendet sich ab vom traditionellen Wacholder-betonten London Dry Gin und initiiert eine ganz neue Gin-Generation. Seine Besonderheit liegt darin, dass er aus Trauben hergestellt wird, nämlich der Ugni-Blanc-Traube, die seit jeher in der Cognac-Region zu Hause ist. Auch in der Herstellung unterscheidet sich der exquisite G’Vine Floraison maßgeblich von anderen Gins: zunächst wird aus den Trauben ein Wein hergestellt, der im Anschluss vierfach destilliert wird, um so die Basisspirituose zu erhalten. Im Gegensatz zum traditionellen Gin, der aus Getreide basiert, ist dieses Destillat viel runder und behält einen glatten und seidigen Körper auf Traubenbasis bei. Im Jahr darauf wird nun die Blüte (floraison) der seltenen grünen Traubenblume geerntet und im Weindestillat mazeriert. In einem weiteren Schritt erfolgt die Mazeration von neun verschiedenen Botanicals, die jedoch nicht zusammen mazeriert werden, sondern in drei separaten Vorgängen, getrennt nach Eigenschaften und Geschmack. Diese drei Mazerate werden anschließend separat in kleinen Destillationsapparaten destilliert. Erst dann können die drei Destillate, das neutrale Weindestillat und die Essenz der Traubenblüte miteinander vermählt werden, ehe sie ein letztes Mal in einem kupfernen pot still destilliert werden.
Das Ergebnis ist ein beeindruckender Gin mit schönen floralen Noten und einer dezenten Würze.

G_Vine_Gin

Zuletzt angesehene Artikel